. .
Illustration
Gesundheit3_XS © fotolia

IHK24

Gesundheitsförderung ist im betrieblichen Alltag angekommen

Immer mehr Unternehmen unterstützen die Gesundheitsvorsorge ihrer Mitarbeiter weit über die Vorgaben des gesetzlichen Arbeitsschutzes hinaus.

mehr

IHK24

Stress und Burn-out - Herausforderung für Mensch und Unternehmen

Gastreferent ist am 14. Mai 2014 Günther Diehl, Arbeits- und Organisationspsychologe, Diplomwirtschaftsingenieur (FH), Limburg 

mehr

FACHTAGUNG GESUNDHEITSFÖRDERUNG

"Gesunde Mitarbeiter in allen Lebenslagen" Fachtagung zur betrieblichen Gesundheitsförderung 23. Oktober 2013 in Radolfzell

Betriebliche Gesundheitsförderung - die Zeit läuft! 

mehr

IHK24

Stiftung für gesundheitliche Prävention Baden-Württemberg

Mit dem "Großen Präventionspreis 2012" sollen Gesundheitsförderung und Prävention in Baden-Württemberg weiter entwickelt und gestaltet werden.

Gesundheit ist neben Bildung eine wichtige Voraussetzung für Lebensqualität und Wohlstand einer Gesellschaft.

mehr

BADEN-WÜRTTEMBERG

Krankenstand in Baden-Württemberg am niedrigsten

Der Krankenstand im Südwesten lag im ersten Halbjahr 2014 bei vier Prozent, im Bundesgebiet betrug der Wert 4,9 Prozent, teilte die Kaufmännische Krankenkasse (KKH) in Singen mit.

externer Link

WIEDEREINGLIEDERUNG

Erstes Netzwerk für Wiedereingliederung

 Ältere, kranke und behinderte Fachkräfte durch Eingliederungsmaßnahmen im Unternehmen halten

externer Link

IHK24

Von der Gesundheitsversorgung zur Gesundheitswirtschaft

Die Gesundheitswirtschaft ist eine der innovativsten und beschäftigungsintensivsten Branchen in Deutschland. Sie ist auch aufgrund der demografischen Entwicklung einer der Wachstumstreiber der Volkswirtschaft.

mehr

  • KONTAKT

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Alexander Graf
Federführung Gesundheitswirtschaft
E.-Fr.-Gottschalk-Weg 1
79650 Schopfheim
07622 3907-213
07622 3907-251
alexander.graf@konstanz.ihk.de

Ansprechpartner Ihrer IHK-Region

  • BADEN-WÜRTTEMB. IHK-TAG

  • JAHRESTHEMA 2013